Schwindel

Der Schwindel ist keine eigenständige Erkrankung. Er tritt im Zusammenhang mit anderen Erkrankungen auf und ist meist eine der Hauptbeschwerden.

Es gibt viele Schwindel auslösende Ursachen. Die Schwindelsymptomatik sollte zunächst neurologisch oder HNO-ärztlich abgeklärt werden.

Schwindel kann auch durch Funktionsstörungen der Halswirbelsäule ausgelöst werden. Dabei äußert sich der Schwindel u.a. in Form von Gangunsicherheit oder seitlicher Fallneigung (Schwankschwindel).